Rheinhessen, Wein, Nierstein - Rheinhessischer Wein vom Weingut Gehring

In der Gemarkung von Nierstein in Rheinhessen liegen unsere Weinberge. Die Hälfte der Anbaufläche des Weingutes liegt im sogenannten „Roten Hang“ von Nierstein.
Einer Teilfläche von mehr als 180 Hektar der Gesamtfläche Nierstein`s die 950 Hektar beträgt und somit eine der größten Weinbaugemeinden Deutschlands darstellt.
Auf Lössboden gedeihen ausgezeichnete Basisweine mit Charakter wie Burgundersorten.
Reift im rotliegenden Schieferboden insbesondere Riesling, der durch seine unverwechselbare Note ein Alleinstellungsmerkmal geniesst!

Deswegen wird auf lange Sicht, auch durch Klimawandel, nachhaltige Produktion und nicht zu vergessen die Tradition dieser Sorte, der Weg wieder zurück zu den Wurzeln gehen.
Es hat sich gezeigt dass auch hier weniger, mehr bedeutet und so setzten wir auf klassische Sorten mit höherem Durchschnittsalter der Weinberge und somit gehaltvolleren Weinen.
Die Erzeugung solcher gesunder Weine setzt eine intakte Harmonie von Mensch und Natur voraus.

Nicht die Weinbereitung auf ökologischer Wertschöpfung, sondern die ganzheitliche Produktion aus einer Hand bis ins Detail ist hier entscheidend.
Subventionierte Öko Produktion im Minimaßstab ist Augenwischerei ist nicht unser Credo denn auch unsere Nachfahren natürlich wollen noch von diesen Böden leben.

Nur eine  flächendeckende Gesamtlösung dieser Wirtschaftsweise steht außer Frage und unser Ziel.

So ist  derzeit konventioneller Weinbau  auch  als wirtschaftliche Erwerbsquelle notwendig.
Die Gesunderhaltung unserer Böden und natürliche Produktionsabläufe sind dafür Vorrausetzung!

 

Zugriffe: 763

Für Buchungen bitte auf den Button Ihrer Wahl klicken:

Hosting, SEO, look & feel MANNHEIMS-WEB und Kurpfalz-Webdesign